Freie Wählergemeinschaft Stockstadt

Unabhängig stark für Stockstadt.

Wir schmieren Ihnen den Honig lieber aufs Brot

statt ums Maul.

Wir haben die Eier

Unabhängig stark für Stockstadt.

Mit uns können Sie baden gehen!

Schwimmbad sanieren!

Mehr Platz für Bildung!

Neue Grundschule nach Gemeinderatsbeschluß.

Stabiler Strompreis!

Mit Öko-Energie in Gemeindehand!

Als ni gefäschd!

Wir stehen aufs Steckster Gebabbel.

Abstufung? Ja BITTE!

Haupt- & Obernburgerstr. von Kreis- zu Ortsstrassen!

Freie Wählergemeinschaft Stockstadt

Unabhängig stark für Stockstadt.

Jutta Herzog

Aktuelles

Wir wollen, dass . .

Unsere Perspektive bis 2026

FWG Flyer

Hier finden Sie unser aktuelles Faltblatt

Liste 7

Unsere unabhängige Liste für Stockstadt

Faktenckeck

Unsere Anträge im Check.

Kommunalwahl 2020

So wählen Sie richtig

Stockstadt auf dem Weg

Die Gemeinde Stockstadt hat in den letzten sechs Jahren eine positive Entwicklung genommen. Wir haben mit unseren Anträgen dazu unseren Beitrag geleistet. Ein paar Beispiele aus verschiedenen Lebensbereichen haben wir hier in unserem Faktencheck für Sie zusammengetragen:

Faktencheck: "FWG 2014 - 2020"

Stockstadt ist auf dem Weg und wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der zukunft annehmen. Mit den wenigen ausgewählten Beispielen in unserem Faktencheck und unseren untenstehenden Wünschen und Vorhaben wollen wir deutlich machen, dass wir den Wählerauftrag sehr ernst nehmen. Uns geht es darum mitzuhelfen, dass Stockstadt zum Wohle aller seiner Bürger eine gute Entwicklung nimmt.

Unsere Listenkanditen

Unsere Perspektive bis 2026

1. Jutta Herzog

43, Steckster Mäd

2. Dr. Gerhard Glöckner

64, Tierarzt, Gemeinderat

3. Ursula Schäfer

55, Erzieherin

4. Norbert Stegmann

60, Projektmanager

5. Alexander Fecher

46, Malermeister

6. Birgit Keeß

37, Fachberaterin für Baufinanzierung

7. Maximilian Schwarz

37, Geschäftsführer

8. Annabelle Gehret

43, Grafik- & Webdesignerin

9. Alexander Ranavolo

46, IT-Projektmanager

10. Thomas Klebing

64, Physiotherapeut i. R.

11. Luisa Reinfurt

24, Kauffrau für Spedition und Logistik

12. Thomas Duttine

34, selbständiger Elektroingenieur

13. Andreas Debor

34, Elektrotechniker

14. Ralf Gütlein

56, Dipl. Ing. Elektrotechnik

15. Matthias Hartmann

51, selbständiger Unternehmer

16. Bernhardine de Wiljes-Hilla

61, Leitung Ganztagesschule

17. Cornelia Böhmer

58, Dipl.Ingenieurin

18. Torsten Becker

45, Friseurmeister

19. Laura Stegmann

26, Studentin

20. Stefan Schäfer

55, Dipl. Ing. Wirtschaftsinformatik

Wir wollen, dass . .

Grundschulneubau

die Stockstädter Grundschule durch einen zeitgemäßen Neubau ersetzt wird, über dessen Standort das vom Gemeinderat in Auftrag gegebene Gutachten entscheidet

Kindergartenplätze

der Mangel an Kindergartenplätzen kurzfristig behoben wird

Hort? SOFORT!

es genügend Hortplätze gibt und wir eine zeitgemässe Kinderbetreeung gewährleisten können

Rad- & Fußübergang

ein gut nutzbarer Rad- und Fußgängerübergang über den Main vorhanden ist- sei es als Teil der Eisenbahnbrücke oder als separates Bauwerk

Rederecht

bei Tagesordnungspunkten, bei denen jemand besonders betroffen ist, zum Beispiel als Bauwerber, dieser ein Rederecht in der jeweiligen Sitzung erhält

Ortsentwicklung

in enger Abstimmung mit den Betroffenen eine Festlegung von Sanierungs und Entwicklungsbereichen im Ortsgebiet , damit eine optimale Entwicklung Stockstadts sichergestellt wird

Grundsteuer

bei der vom Gesetzgeber verlangten Neuregelung der Grundsteuer ein Anstieg dieser Steuer für Mieter und Eigentümer vermieden wird

Gemeindewerke in kommunaler Hand

die Gemeindewerke in kommunaler Hand bleiben, damit die Stromgebühren nicht für Spekulationsgewinne mißbraucht werden

Ehrenamt unterstützen

die ehrenamtliche Tätigkeit in unseren Vereinen stärker unterstützt wird

Hübnerwald

die Gemeinde den nötigen Umbau des Hübnerwaldes hin zu wärmetoleranten Baumarten konstuktiv begleitet

Schwimmbadsanierung

das Stockstädter Freibad erhalten bleibt

Flächen sinnvoll nutzen

durch Nachverdichtung im bebauten Ortsbereich dem Flächenverbrauch Einhalt geboten wird

Grünes Stockstadt

die gemeindlichen Grünflächen unter ökologischen Gesichtspukten gestalltet werden

Nachhaltiges Gewerbegebiet

bei Gewerbeansiedlungen im Rahmen der Bauleitplanung auf soziale und ökologische Nachhaltigkeit geachtet wird

Stabile Gewerbsteuer

die Hebesätze der Gewerbesteuer stabil bleiben

Seniorenheim

bei allen Schwierigkeiten am Bau eines Seniorenwohnheims festgehalten wird

Sozialwohnungen am Buchenrain

der Neubau einer angemessenen Zahl von Sozialwohnungen in gemeindlicher Hand im Buchenrain umgesetzt wird

Weniger Laster!

der Schwerlastverkehr durch Stockstadt reduziert wird

Strassenbau

bei der Umgestalltung der B26 und der B469 Stockstadts Interessen angemessen berücksichtigt werden

Sicherheitskonzept

für alle gemeindlichen Einrichtungen ein Sicherheitskonzept erstellt wird das über den reinen Brandschutz hinausgeht

Was wir wollen..2020 - 2026

Hier können Sie unser aktuelles Faltblatt "FWG Perspektive - 26" herunterladen

Rathaus online

unser Rathaus auch online funktioniert

Unsere Bürgermeisterkandidatin

Oktober 2019

JUTTA HERZOG einstimmig zur Bürgermeisterkandidatin gewählt !

WIR SIND GEMEINSAM AUF DEM WEG.

Am 15. März 2020 dürfen Sie die Weichen stellen für die nächsten Jahre. Sie werden eine/n neue/r Bürgermeister/in und einen neuen Marktgemeinderat bestimmen und sich somit für den Weg entscheiden, den unsere Gemeinde in den nächsten Jahren einschlagen soll.

Für DAS AMT DER BÜRGERMEISTERIN werde ich zur Wahl stehen und gleichzeitig auf Platz 1 des Wahlvorschlags der Freien Wählergemeinschaft Stockstadt. Um persönlich mit Ihnen reden zu können und Ihnen die Gelegenheit zu geben, mich kennenzulernen, werde ich so häufig als möglich in Stockstadt unterwegs sein. Mit Ihrem Einverständnis besuche ich Sie gerne oder stehe bei Veranstaltungen, Festen oder telefonisch für ein Gespräch zur Verfügung. Selbstverständlich beantworte ich auch sehr gerne Ihre Briefe oder Mails.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir Gelegenheit geben würden, in den nächsten Jahren MIT ALL MEINER KRAFT UND ENERGIE FÜR STOCKSTADT zu arbeiten.

Herzliche Grüße, Ihre Jutta Herzog

weiterlesen

Unsere Marktgemeinderäte

Dr. Gerhard Glöckner
Marktgemeinderat

Jutta Herzog
3. Bürgermeisterin, Marktgemeinderätin, Kreisrätin, Verbandsrätin (Klinikum A´burg-Alzenau)

Ursula Schäfer
Gemeinderätin, Jugendbeauftragte

Norbert Stegmann
Marktgemeinderat